Junge Studierende im Hörsaal
Hochschule

Lehrendenprofil

Lehrende

Prof. Dr. Hans-Dieter Braun

Portrait Prof. Dr. Hans-Dieter Braun
Portrait Prof. Dr. Hans-Dieter Braun

Kontakt

Prof. Dr. Hans-Dieter Braun

Recht
Schwerpunkt: Privat- und Wirtschaftsrecht, Ausgewählte Bereiche des Sozialrechts (v.a. Insolvenzgeld)

Raum: MA 009

Telefon: +49 621 4209-111

E-Mail:

Schwerpunkte in der Lehre

  • Rechtliche Grundlagen
  • Privat- und Wirtschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Ausgewählte Bereiche des Sozialrechts (Insolvenzgeld, Grundsicherung)

Forschungsgebiete

  • Rechtsfragen bei Unternehmenskrisen
  • Insolvenzgeldrecht

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg; Erstes und Zweites Staatsexamen Baden-Württemberg; Promotion an der Universität Heidelberg. Tätigkeit am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg (bis 1979). Professor für Wirtschafts- und Sozialrecht, zunächst am Fachbereich Arbeitsverwaltung der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Mannheim (ab 1979), danach an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA). Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg sowie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Akademische Tätigkeiten und Funktionen

  • Mitglied im Fachbereichsrat des Fachbereichs Arbeitsverwaltung der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (1980 - 2008)
  • Von Dezember 2004 bis Dezember 2008 Leiter der Abteilung B des Fachbereichs, zugleich Vertreter des Rektors
  • Mitglied im Gründungssenat der HdBA (seit 2005)

Derzeit keine aktuellen Forschungsprojekte.

Bücher, Monografien, Herausgeberschaft

  • Sozialversicherungsrecht und sonstige Bereiche des Sozialrechts, Leitfaden für Praxis und Ausbildung (Hrsg. und Co-Autor), 13. Aufl. 2009
  • Online-Kommentar zum SGB II (Herausgeber und Co-Autor), Stand: 01.05.2012
  • Insolvenzgeld, in Beck/Depré u.a., Praxis der Insolvenz, 2. Aufl. 2010 (Co-Autor: Wierzioch)
  • Beck Online-Kommentar zum SGB III (Kommentierung der §§ 363 ff.), Stand: August 2012
  • Mergler/Zink , Handbuch der Grundsicherung und Sozialhilfe, Stand: Januar 2012 (Kommentierung verschiedener Paragrafen)
  • Kommentierung der §§ 183 ff. SGB III in: Schönefelder/Kranz/Wanka, SGB III, 3. Aufl., Stand: Dezember 2007
  • Neue Entwicklungen beim Insolvenzgeld, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP) 2003 S. 2001 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Einführung in die Sozialversicherung (Hrsg. und Co-Autor), 13. Aufl. 2003
  • Stichwort "Einmalzahlungen" in: Oechsler u.a., Handwörterbuch des Personalwesens, 3. Aufl. 2005
  • Bedarfsorientierte Grundsicherung, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2003 S. 237 ff.
  • Insolvenzgeld, Arbeitsrecht-Blattei, 2000
  • Das Insolvenzgeld im Gesamtgefüge des neuen Insolvenzrechts, ZinsO 1999 S. 496 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Arbeitsentgeltansprüche, Rangrücktritt und Haftung des vorläufigen Insolvenzverwalters nach der Insolvenzordnung, Der Betrieb (DB) 1998 S. 2217 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Das Recht des Konkursausfallgeldes nach der Zehnten Novelle zum Arbeitsförderungsgesetz, Betriebs-Berater (BB) 1993 S. 858 ff.
  • Vom Konkursausfallgeld zum Insolvenzausfallgeld, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 1995 S. 521 ff.
  • Grundlagen des Zivilrechts, 3. Aufl. 1995 (Co-Autor: Bauschke)
  • Allgemeines Verwaltungsrecht, 4. Aufl. 1997 (Co-Autoren: Kanzok und Müller)
  • Bausteine des Privatrechts, 1996 (Co-Autor: Bauschke)
  • Bausteine des öffentlichen Rechts, 1997 (Co-Autor: Bauschke)
  • Stichworte: Bürgerliches Gesetzbuch, Bundesanstalt für Arbeit, Privatrecht, Vertragsfreiheit, Zivilrecht in: von Westphalen, Staatsbürgerlexikon, 1999
  • Seminarbaustein Insolvenzrecht, 1999

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zum Urteil des BSGvom 08.05.2010, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2011 S. 535 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 29.05.2008, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2009 S. 435 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 25.06.2002, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2003 S. 229 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 17.05.2001, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2002 S. 336 ff. Anmerkung zum Urteil des BSG vom 29.06.2000, Die Sozialgerichtsbarkeit SGb 2001 S. 324 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 04.03.1999, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2000 S. 707 ff. Anmerkung zum Urteil des BSG vom 30.04.1996, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 1997 S. 85 ff.

Lehrveranstaltungen in

  • STr1 - MODUL 5.01 - Rechtswissenschaftliche Grundlagen - Studiengang: AMM / BBF
  • STr3 - MODUL 5.03 - Entgeltersatzleistungen I (Insolvenzgeld) - Studiengang: AMM
  • STr4 - MODUL 5.04 - Entgeltersatzleistungen II (Insolvenzgeld) - Studiengang: AMM
  • STr5 - MODUL 5.06 - Rechtliche Aspekte der Unternehmenskrise (Unternehmensrecht, Insolvenzrecht, Insolvenzgeldrecht) - Studiengang: AMM

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg; Erstes und Zweites Staatsexamen Baden-Württemberg; Promotion an der Universität Heidelberg. Tätigkeit am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg (bis 1979). Professor für Wirtschafts- und Sozialrecht, zunächst am Fachbereich Arbeitsverwaltung der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Mannheim (ab 1979), danach an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA). Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg sowie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Akademische Tätigkeiten und Funktionen

  • Mitglied im Fachbereichsrat des Fachbereichs Arbeitsverwaltung der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (1980 - 2008)
  • Von Dezember 2004 bis Dezember 2008 Leiter der Abteilung B des Fachbereichs, zugleich Vertreter des Rektors
  • Mitglied im Gründungssenat der HdBA (seit 2005)

Derzeit keine aktuellen Forschungsprojekte.

Bücher, Monografien, Herausgeberschaft

  • Sozialversicherungsrecht und sonstige Bereiche des Sozialrechts, Leitfaden für Praxis und Ausbildung (Hrsg. und Co-Autor), 13. Aufl. 2009
  • Online-Kommentar zum SGB II (Herausgeber und Co-Autor), Stand: 01.05.2012
  • Insolvenzgeld, in Beck/Depré u.a., Praxis der Insolvenz, 2. Aufl. 2010 (Co-Autor: Wierzioch)
  • Beck Online-Kommentar zum SGB III (Kommentierung der §§ 363 ff.), Stand: August 2012
  • Mergler/Zink , Handbuch der Grundsicherung und Sozialhilfe, Stand: Januar 2012 (Kommentierung verschiedener Paragrafen)
  • Kommentierung der §§ 183 ff. SGB III in: Schönefelder/Kranz/Wanka, SGB III, 3. Aufl., Stand: Dezember 2007
  • Neue Entwicklungen beim Insolvenzgeld, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP) 2003 S. 2001 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Einführung in die Sozialversicherung (Hrsg. und Co-Autor), 13. Aufl. 2003
  • Stichwort "Einmalzahlungen" in: Oechsler u.a., Handwörterbuch des Personalwesens, 3. Aufl. 2005
  • Bedarfsorientierte Grundsicherung, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2003 S. 237 ff.
  • Insolvenzgeld, Arbeitsrecht-Blattei, 2000
  • Das Insolvenzgeld im Gesamtgefüge des neuen Insolvenzrechts, ZinsO 1999 S. 496 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Arbeitsentgeltansprüche, Rangrücktritt und Haftung des vorläufigen Insolvenzverwalters nach der Insolvenzordnung, Der Betrieb (DB) 1998 S. 2217 ff. (Co-Autor: Wierzioch)
  • Das Recht des Konkursausfallgeldes nach der Zehnten Novelle zum Arbeitsförderungsgesetz, Betriebs-Berater (BB) 1993 S. 858 ff.
  • Vom Konkursausfallgeld zum Insolvenzausfallgeld, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 1995 S. 521 ff.
  • Grundlagen des Zivilrechts, 3. Aufl. 1995 (Co-Autor: Bauschke)
  • Allgemeines Verwaltungsrecht, 4. Aufl. 1997 (Co-Autoren: Kanzok und Müller)
  • Bausteine des Privatrechts, 1996 (Co-Autor: Bauschke)
  • Bausteine des öffentlichen Rechts, 1997 (Co-Autor: Bauschke)
  • Stichworte: Bürgerliches Gesetzbuch, Bundesanstalt für Arbeit, Privatrecht, Vertragsfreiheit, Zivilrecht in: von Westphalen, Staatsbürgerlexikon, 1999
  • Seminarbaustein Insolvenzrecht, 1999

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zum Urteil des BSGvom 08.05.2010, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2011 S. 535 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 29.05.2008, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2009 S. 435 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 25.06.2002, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2003 S. 229 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 17.05.2001, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2002 S. 336 ff. Anmerkung zum Urteil des BSG vom 29.06.2000, Die Sozialgerichtsbarkeit SGb 2001 S. 324 ff.
  • Anmerkung zum Urteil des BSG vom 04.03.1999, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2000 S. 707 ff. Anmerkung zum Urteil des BSG vom 30.04.1996, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 1997 S. 85 ff.

Lehrveranstaltungen in

  • STr1 - MODUL 5.01 - Rechtswissenschaftliche Grundlagen - Studiengang: AMM / BBF
  • STr3 - MODUL 5.03 - Entgeltersatzleistungen I (Insolvenzgeld) - Studiengang: AMM
  • STr4 - MODUL 5.04 - Entgeltersatzleistungen II (Insolvenzgeld) - Studiengang: AMM
  • STr5 - MODUL 5.06 - Rechtliche Aspekte der Unternehmenskrise (Unternehmensrecht, Insolvenzrecht, Insolvenzgeldrecht) - Studiengang: AMM

Aktuelle Neuigkeiten

Gruppenfoto Include3

Include³ - Wege zur Inklusion

Kick-Off-Veranstaltung mit Projektpartnern setzt Ziele und stärkt Zusammenarbeit

Weiter lesen
Georgiendelegation

HdBA im Austausch mit der staatlichen Arbeitsagentur aus Georgien

Strategien und Instrumente zur Unterstützung von Langzeitarbeitslosen in Deutschland als Impuls für die Beschäftigungspolitik

Weiter lesen
Vortrag in der Bibliothek der HdBA

„Bib-talk“ am 26.01.23

„Bib-talk“ mit Gästen aus anderen Hochschulen, Fachbibliotheken, aus der HdBA selbst und den Architekten der Bibliothek

Weiter lesen
Gruppenfoto Referentinnen und Referenten der AsA flex

Fachtagung AsA flex

Mit „Assistierter Ausbildung flexibel“ Herausforderungen des Arbeitsmarktes bewältigen

Weiter lesen

Alle Meldungen