4 Studierende in einer Gruppe
Aktuelles

Die HdBA informiert

HdBA-Neuerscheinung: Leitfaden „Professionell beraten im Videoformat“

– Prof. Dr. Matthias Rübner und Andrea Pintschka-Vögeli übergeben den Leitfaden „Professionell beraten im Videoformat“ an Rektor Prof. Dr. Andreas Frey

Der Leitfaden wurde auf Basis von Feldbeobachtungen in den Jobcentern, der Berufsberatung, im Reha-Bereich und der Online-Arbeitsuchendmeldung erstellt und enthält neben wissenschaftlichen Grundlagen zur Videoberatung zahlreiche Beispiele und methodische Impulse für die Praxis. Finanziert wurde der Leitfaden gemeinsam mit der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit, Fachbereich Integration und Beratung – Schwerpunkt Jobcenter (AM 33) unter Leitung von Andreas Staible.

Die Publikation von Prof. Dr. Matthias Rübner und Andrea Pintschka-Vögeli, die gemeinsam im Projekt „Videoberatung“ an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) arbeiten, soll Fach- und Führungskräfte beider Rechtskreise dazu anregen, das eigene Beratungsrepertoire um die Videokommunikation zu erweitern. Sie ist ebenso für den Einsatz in Aus- und Weiterbildung geeignet und soll die Nutzung des bundesweit eingeführten Interaktionsformates weiter unterstützen. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit (BA) stehen in den Campus-Bibliotheken zahlreiche Druckexemplare zur Verfügung.