Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Neuerscheinung

Unter dem Titel "Beschäftigungsorientiert beraten und vermitteln" ist aktuell ein Fachbuch zum modernen Wissen und Handeln in der Beschäftigungsförderung erschienen. Die Publikation ist ein Gemeinschaftsprojekt von Lehrenden der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit sowie der Fakultät Sozialwesen der Dualen Hochschule Stuttgart.

Das Werk liefert wissenschaftlich fundiert und praxisnah Informationen und Umsetzungsstrategien für die zentralen Aufgaben von Beratungs- und Vermittlungsfachkräften sowie Case Managerinnen / Case Managern und Führungskräften in den Arbeitsagenturen und Jobcentern.

  

Mitarbeiter in Arbeitsagenturen, Jobcentern, bei Bildungs- und Beschäftigungsträgern sowie alle an Arbeitsmarktfragen Interessierte erfahren hier:

  

  • Wie funktionieren Arbeitsmärkte?
  • Wie eignet man sich das nötige berufs- und bildungskundliche Wissen an?
  • Was ist rechtlich und strategisch bei der Vermittlungsarbeit zu beachten?
  • Welche Instrumente zur Arbeits- und Ausbildungsvermittlung stehen zur Verfügung und wie sind diese einzusetzen?
  • Welche Grundhaltungen und Basiskenntnisse benötigt man für eine erfolgreiche soziale und berufliche Beratung im Feld der Beschäftigungsförderung?
  • Was versteht man unter dem beschäftigungsorientierten Fallmanagement und wie wird es umgesetzt?

  

Die neue Arbeitshilfe für alle, die professionell befasst sind mit der Beratung und Vermittlung von Jugendlichen, (langzeit-)arbeitslosen Menschen und Berufsrückkehrern.

  

Das Fachbuch ist eine gemeinsame Publikation der Autoren Prof. Dr. Rainer Göckler, Prof. Dr. Matthias Rübner, Karl-Heinz P. Kohn, Ursula Jäger und Prof. Dr. Michael Franck. Es kann sowohl als Arbeitshilfe in der Praxis als auch als Lehrbuch im Studium dienen.