Sie befinden sich hier:  Aktuelles

HdBA veranstaltet erstmalig Summer Course

Internationaler Austausch zum Thema Berufsberatung

Unter dem Motto "Building competencies for career guidance in public employment Services" tauschen sich europäische Arbeitsverwaltungen vom 26. Juli bis 02. August 2015 am Campus Schwerin der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) zu Themen rund um die Berufsberatung aus.
 

Gäste aus 16 verschiedenen Ländern besuchen die einwöchige Veranstaltung. In Vorträgen und Workshops lernen sie die Arbeitsweisen und Methodiken anderer Veranstaltungsteilnehmer kennen und haben die Möglichkeit, über aktuelle Entwicklungen und künftige Herausforderungen der Berufsberatung zu diskutieren.

 
Der Summer Course findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Die Hochschule arbeitet dabei eng mit der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter in Schwerin zusammen.
"Vorrangiges Ziel ist es, voneinander zu lernen", so Dr. Roman Kondurov, der die Veranstaltung koordiniert. "Ich freue mich, dass Gäste aus vielen Ländern unserer Einladung folgen werden und bin sicher, dass konstruktive Diskussionen unsere Arbeit voranbringen."