Sie befinden sich hier:  Studium > Wiss. Weiterbildung > Zertifikatsprogramme > Professionelle Beratung

Zertifikatsprogramm "Professionelle Beratung"

Das Zertifikatsprogramm „Professionelle Beratung" wird voraussichtlich ab 2021 von der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) angeboten und besteht aus einem Pflicht- sowie mindestens zwei Wahlmodulen, wobei jedes der Module eine Studiendauer von einem Semester hat. Voraussetzung für die dauerhafte Übertragung bzw. für die Erfüllung der Auflage zur dauerhaften Übertragung des Dienstpostens „Berufsberater/in in der BA“ oder „Berater/in Berufliche Rehabilitation und Teilhabe“ ist die Teilnahme am Pflichtmodul (arbeitgeberseitige Beratungszertifizierung) „Erweiterte Beratungskompetenz“.
 

Das Zertifikatsprogramm baut auf den Inhalten der Beratungskonzeption der BA auf und verfolgt das Ziel der Professionalisierung und Absicherung auf hohem wissenschaftlichen Niveau.
 

Das Pflichtmodul „Erweiterte Beratungskompetenz“ des Zertifikatsprogramms wird ab Dezember 2020 von der HdBA angeboten. Nähere Informationen dazu finden Sie hier