Sie befinden sich hier:  Hochschule > Organisation > Lehrende > Profil Wehling

Prof. Dr. Detlef Wehling


Prof. Dr. rer. pol. Detlef Wehling studierte Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Als Diplom-Volkswirt fokussierte er seine Forschungen auf die Neue Institutionenökonomik und auf die Gründung und das Wachstum von kleinen und mittelständischen Unternehmen. In seiner Dissertation an der Universität und Gesamthochschule Kassel zum Institutionellen Wandel in Deutschland durch Umweltschutz in Analogie zur Sozialpolitik untersuchte er den politischen Handlungsspielraum der Institutionen mit ihren speziellen Auswirkungen auf die strategische Unternehmensführung.

 

In der Praxis arbeitete Prof. Wehling nach dem Studium als Referent bei Wirtschaftsverbänden und als Mitglied der Geschäftsführung eines Unternehmensverbandes. Als Unternehmensberater begleitete Prof. Wehling zahlreiche Gründungen von Unternehmen und erfolgreiche Wachstumsprozesse von Unternehmen. Im Consulting lag sein Schwerpunkt in der Implementierung von Umweltmanagementsystemen in mittelständischen Unternehmen. Seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigen sich mit der Unternehmerpersönlichkeit, dem Entrepreneur, und den einzelnen Phasen der erfolgreichen Unternehmensgründung, besonders Marketing und strategisches Management. Diese begleiten seine Erfahrungen als Professor für Unternehmensgründung und Unternehmensführung an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und als Gastprofessor am Lehrstuhl für Entrepreneurship an der Loyola Marymount University (LMU) in Los Angeles, USA.

 

Prof. Wehling ist seit 2012 Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung, Marketing, und Entrepreneurship an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim.

 

Homepage: http://prof-wehling.de/

 

Weitere Informationen:

zur Person            Forschung             Veröffentlichungen              Lehre