Sie befinden sich hier:  Hochschule > Organisation > Lehrende

Prof. Dr. Dirk Selzer

 

Veröffentlichungen

 
Monographien:

  • Arbeitnehmersolidarkassen im Betrieb, Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht, Band 340, Duncker & Humblot.
  • Pflichtverletzung im Leistungsstörungsrecht, erscheint bei Mohr Siebeck in der Schriftenreihe Jus Privatum.    

   
Aufsätze:

  • Die Strafbarkeit des Arbeitgebers bei illegaler Beschäftigung im Lichte der neuen Rechtsprechung des BGH, wistra 2011, S. 290-296 (zusammen mit Thum).
  • Arbeitsgerichtliche Tenorierung im Urteil, NZA, Beilage 4/2011, S. 164-180.
  • Krankheit und Behinderung im Diskriminierungsrecht – Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 11.4.2013 – Rechtssachen Ring und Skouboe Werge, EuZA 2014, S. 95-107.
  • Streitwertfestsetzung in der Arbeitsgerichtsbarkeit, FA 2014, S. 258-261.
  • Ermessen und Rechtsanwendung bei der arbeitsgerichtlichen Streitwertfestsetzung, FA 2015, S. 169-171.
  • Crowdworking – Arbeitsrecht zwischen Theorie und Praxis, in: Husemann/Wietfeld (Hrsg.), Zwischen Theorie und Praxis – Herausforderungen des Arbeitsrechts, 5. Assistententagung im Arbeitsrecht, Bochum 2015, S. 27-48.
  • Die Frage nach der Gewerkschaftszugehörigkeit – Besprechung des Urteils des BAG vom 18.11.2014 – 1 AZR 257/13, SAE 2016, S. 48-52.

 

Demnächst:

  • Die Untervermietung, in: Handbuch Wohngemeinschaften, erscheint im Beck Verlag.
  • Zuständigkeitssystem und Leistungsverantwortung nach dem durch das Bundesteilhabegesetz neu gefassten SGB IX, NZS 2019.


Didaktisches:

  • Haftung nach dem StVG – Schuldlose Kollision, JuS 2016, S. 39-44.

 

 

 

Profil           zur Person            Forschung                 Lehre