Sie befinden sich hier:  Hochschule > Organisation > Lehrende

Prof. Dr. Deborah Jackwerth-Rice

 

Laufende Forschungsprojekte:
 

  • 09/2020-08/2021: "Ausmaß, Ursachen und Folgen der Nichtinanspruchnahme von Kurzarbeitergeld während der Corona-Pandemie" (Förderrichtlinie zur "Förderung der Forschung und Lehre im Bereich der Sozialpolitik" des BMAS)
  • Begleitforschung zum Projekt "KIZ+" der PHOENIX Beschäftigung e.G. (ESF-Modellprogramm "Akti(F) - Aktiv für Familien und ihre Kinder")    

 

 

Mitarbeit in abgeschlossenen Forschungsprojekten:
 

  • 2014-2015: COPE – „Combating Poverty in Europe“ (EU-FP7). Managementteam. Leitung: Prof. Dr. Martin Heidenreich, Universität Oldenburg 
  • 2013-2014: LOCALISE – „Local Worlds of Social Cohesion“ (EU-FP7). Projektkoordination und qualitative Forschung in Jobcentern. Leitung: Prof. Dr. Martin Heidenreich, Universität Oldenburg
  • 2013: „For the Balance in the New Welfare State“ (Stichting Instituut Gak, Niederlande). Einkommenssimulationen für niederländische Modellhaushalte. Leitung: Prof. Dr. Bea Cantillon, Universität Antwerpen
  • 2009-2013: „The Governance of Activation“ (Stichting Instituut Gak, Niederlande). Konzeption und Durchführung einer qualitativen Untersuchung zur Umsetzung von Arbeitsmarktpolitik in den Niederlanden, Dänemark und Großbritannien. Leitung: Prof. Dr. Willem Trommel, Freie Universität Amsterdam

 

 

Begrüßung              zur Person             Veröffentlichungen             Lehre