Sie befinden sich hier:  Hochschule > Organisation > Lehrende > Profil Körtek

Prof. Dr. Yasemin Körtek

 

 

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth (1992-1998); Erstes und Zweites Staatsexamen Bayern (1998, 2000); Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Informationsrecht (2001-2003) sowie am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Recht der Europäischen Integration (2003-2004) an der Universität Bayreuth; Promotion zum Dr. iur. an der Universität Bayreuth (2005).

 

Seit 2004 Rechtsanwältin in Bayreuth (Fachanwältin für Sozialrecht, 2008).

Vor ihrer Tätigkeit an der HdBA war Dr. Körtek als wissenschaftliche Referentin am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Sozialrecht in München (9/2007-3/2011) tätig. Zuständig für das Länderreferat Türkei, lagen die Schwerpunkte ihrer rechtsvergleichenden Forschungen in den Bereichen der gesetzlichen Kranken-, Renten- und Unfallversicherung sowie dem Recht der Menschen mit Behinderung und dem Opferentschädigungsrecht. 

 

 

Weitere Informationen:

zur Person            Forschung             Veröffentlichungen              Lehre