Sie befinden sich hier:  Hochschule > Organisation > Lehrende

Prof. Dr. Gerd Bender


Veröffentlichungen

 

Bücher, Monografien, Herausgeberschaft

  • Gerd Bender, Gerd Möll, 2009: Kontroversen um die Arbeitsbewertung. Die ERA-Umsetzung zwischen Flächentarifvertrag und betrieblichen Handlungskonstellationen. Berlin: edition Sigma
  • Gerd Bender, 2006: Technologieentwicklung als Institutionalisierungsprozess. Zur Entstehung einer soziotechnischen Welt. Berlin: edition Sigma
  • Gerd Bender, David Jacobson, Paul L. Robertson (Hg.), 2005: Non-Research-Intensive Industries in the Knowledge Economy. Journal for Perspectives on Economic Political and Social Integration, Special Edition, Volume XI/2005, No1-2, Lublin/PL: Katholische Universität
  • Gerd Bender, (Hg.), 2001: Neue Formen der Wissenserzeugung. Frankfurt/New York: Campus
  • Gerd Bender, Michael Astor, Thomas Heimer, 1997: Facility Management-Dienstleistungen für "Smart Homes and Buildings". Teltow: VDI/VDE Technologiezentrum Informationstechnik GmbH
  • Gerd Bender, 1997: Lohnarbeit zwischen Autonomie und Zwang. Neue Entlohnungsformen als Element veränderter Leistungspolitik. Frankfurt/New York: Campus
  • Gerd Bender, 1996: Gegenwartserzeugung durch Zukunftssimulation. Transnationale Technologieentwicklung als eine Form der europäischen Integration. Frankfurt: Peter Lang

 

Begutachtete Zeitschriftenartikel

  • Gerd Bender, 2005: Technologieentwicklung als Institutionalisierungsprozess. Zeitschrift für Soziologie 34, 170-187
  • Gerd Bender, 2000: Dezentral und entstandardisiert - Neue Formen der individuellen Entgeltdifferenzierung. Industrielle Beziehungen 7, 157-179
  • Gerd Bender, 1999: Shaping Technology as a Means of Transforming Society: The Case of the GSM Standard for Mobile Communication. Science Studies, Vol. 12, No. 2, 64-82
  • Gerd Bender, 1999: Technologische Innovation als Form der europäischen Integration. Zur Entwicklung des europäischen Mobilfunkstandards GSM. Zeitschrift für Soziologie 28, 77-92

 

Andere Zeitschriftenartikel (Auswahl)

  • Gerd Bender, Stafan Laestadius 2005: Non-science based innovativeness. On capabilities relevant to generate profitable novelty. In: G. Bender, D. Jacobson, P. L. Robertson (Hg.), Non-Research-Intensive Industries in the Knowledge Economy. Journal for Perspectives on Economic Political and Social Integration, Special Edition, Volume XI/2005, No1-2, Lublin/PL: Katholische Universität, S. 123-170
  • Gerd Bender, 2000: A New Mode of Knowledge Production? Wissenserzeugung zwischen Erkenntnisinteresse und Innovation. Bericht über die Konferenz der DGS Sektion Wissenschafts- und Technikforschung am 26. und 27. Mai 2000. Soziologie 4, 78-86
  • Gerd Bender, 1993: Was ist Wertanalyse - und was macht sie für die Industriesoziologie und gesellschaftstheoretisch so interessant. Arbeit, Heft 2, 140-158
  • Gerd Bender, 1991: Kontextsteuerung. Die Mitbestimmung, Heft 1, 39-41

 

Beiträge zu Sammelbänden (Auswahl)

  • Gerd Bender, 2008: How to grasp innovativeness of organizations: outline of a conceptual tool. In: Hartmut Hirsch-Kreinsen, David Jacobson (Hg.), Innovation in low-tech firms and industries. Cheltenham UK und Northampton, MA, USA: Edward Elgar, S. 25-42
  • Gerd Bender, 2007: Wechselwirkung zwischen Technik und institutionellen Strukturen versus Technologieentwicklung als Institutionalisierungsprozess. S. 45-62 in: Ulrich Dolata, Raymund Werle (Hg.), Gesellschaft und die Macht der Technik. Sozioökonomischer und institutioneller Wandel durch Technisierung. Frankfurt: Campus
  • Gerd Bender, Staffan Laestadius, 2007: Innovationen ohne Wissenschaft und Forschung? Erfahrungen aus "Lowtech-Unternehmen". S. 193-227 in Jörg Abel, Hartmut Hirsch-Kreinsen (Hg.), Lowtech-Unternehmen am Hightech-Standort, Berlin: edition Sigma 2007
  • Gerd Bender, Daniel Bieber, Volker Hielscher, Peter Ochs, Christine Schwarz, Simon Vaut, 2006: Der organisatorische Umbau der Bundesagentur für Arbeit: Auf dem Weg zu einem modernen Dienstleister am Arbeitsmarkt? S. 37-53 in Henning Pfannkuche, Joachim Lange (Hg.), Und die Moral von der Geschicht' ... Die Evaluierung der Arbeitsmarktreformen ("Hartz I bis III"). Loccum: Evangelische Akademie
  • Gerd Bender, 2005: Innovation in Low-tech Companies - Towards a Conceptualisation of Non-Science-Based Innovation. S. 85-98 in: H. Hirsch-Kreinsen, D. Jacobson, S. Laestadius (Hg.), Low-tech Innovation in the knowledge Economy, Frankfurt: Peter Lang
  • Gerd Bender, 2004: Modus 2 - Wissenserzeugung in globalen Netzwerken? S. 87-96 in: Ulf Matthiesen (Hg.), Stadtregion & Wissen. Analysen und Plädoyers für eine wissensbasierte Stadtpolitik. Opladen: Leske + Budrich
  • Gerd Bender, 2004: Heterogenität als Koordinationsproblem - Technikentwicklung in einem Verbundprojekt. S. 137-161 in: J. Strübing, I. Schulz-Schaeffer, M. Meister, J. Gläser (Hg.), Kooperation im Niemandsland - Neue Perspektiven auf Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technik. Opladen: Leske + Budrich
  • Gerd Bender, Horst Steg, Michael Jonas, Hartmut Hirsch-Kreinsen, 2003: Investition in Konfigurationen: Innovationsbedingungen und innovationspolitische Implikationen. S. 23-41 in: Susanne Bührer, Stefan Kuhlmann (Hg.): Politische Steuerung von Innovationssystemen? Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag
  • Gerd Bender, Tabea Bromberg, 2002: Playing Without Conductor: the University-Industry Band in Dortmund - Networks, Spin-offs and Technology Centre. S. 65-82 in: Aard Groen, Peter C. van der Sijde, (Hg.): University-Industry Interaction. Examples and best practice in the European Union. Enschede: Twente University Press
  • Gerd Bender, 2002: Entstandardisierte Formen der Leistungsbeurteilung - ein Beispiel und vier Thesen. S. 21-34 in: Dieter Sauer (Hg.): Dienst - Leistung(s) - Arbeit. Kundenorientierung und Leistung in tertiären Organisationen. Frankfurt/New York: Campus
  • Gerd Bender, Hartmut Hirsch-Kreinsen, 2001: Innovationen in "transdisziplinären" Technologiefeldern. S. 29-45 in: J. Howaldt, R. Kopp, P. Flocken (Hg.): Kooperationsverbünde und regionale Modernisierung, Wiesbaden: Gabler
  • Gerd Bender, 1997: Dezentralisierung und Kontrolle - Veränderte Bedingungen und Formen der Leistungspolitik. S. 181-217 in: IfS Frankfurt u. a. (Hg.), Jahrbuch Sozialwissenschaftliche Technikberichterstattung 1996 - Schwerpunkt: Reorganisation, Berlin: edition Sigma

 

Publizierte Discussion Papers etc.

  • Gerd Bender, 2006: Peculiarities and relevance of non-research intensive industries in the knowledge-based economy. Final report of the project "Policy and innovation in low-tech - knowledge formation, employment and growth contributions of the 'old economy' industries in Europe - PILOT". (Download: www.pilot-project.org)
  • Gerd Bender, 2004: Innovation in Low-tech. Considerations based on case studies in eleven European Countries. Soziologische Arbeitspapiere, Universität Dortmund Nr. 6
  • Gerd Bender, Horst Steg, Michael Jonas, Hartmut Hirsch-Kreinsen, 2000: Technologiepolitische Konsequenzen "transdisziplinärer" Innovationsprozesse, Arbeitspapier 8 des Lehrstuhls Technik und Gesellschaft, Universität Dortmund
  • Gerd Bender, 1998: Entstandardisierte Formen der Entgeltbestimmung. Neuere Entwicklungen bei der Leistungsvergütung und der Personalbeurteilung. Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Paper FS II 98-204
  • Gerd Bender, 1998: Gesellschaftliche Dynamik und Innovationsprojekte. Einige Anmerkungen zu einem in der Theorie und Empirie kritischer Sozialforschung etwas vernachlässigten Thema, Arbeitspapier 2/1998 des Lehrstuhls Technik und Gesellschaft, Universität Dortmund
  • Gerd Bender, Lothar Hack, Gerhard Fleischmann, Alfons Schmid, Reinhard Breßler, Thomas Heimer, 1991: Technologieentwicklung als Institutionalisierungsprozess: Stand der Forschung, Lage der Dinge, gemeinsame Überlegungen. Interdisziplinäre Technikforschung Arbeitspapier 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt

 

 

Weitere Informationen:

zur Person            Forschung             Veröffentlichungen              Lehre