Sie befinden sich hier:  Forschung > Drittmittelprojekte > Academia+

Academia+ - “Counsellors’ Study and Training Exchange Programme for Key Challenges of European Labour Markets and Societies”

 

Projektleitung
Prof. Dr. Clinton Enoch
Prof. Dr. Jane Porath

 

Projektmitarbeitende
Dr. Rebeca García Murias

 

Drittmittelgeber & Laufzeit
Erasmus+-Programm der Europäischen Union (ERASMUS + KA2 Strategic Partnerships for Higher Education) (2018-1-DE02-KA202-005117)
September 2019 – August 2021

 

Zielsetzung & Kontext
Academia+ vereint zwei Perspektiven:

  1. den Austausch und die transnationale Ausbildung von Beratern in Europa zu unterstützen und zu festigen und
  2. sich auf die Entwicklung von Ausbildungsprogrammen zur Bewältigung der aktuellen zentralen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt und in der Beratung zu konzentrieren.

 
Academia+ erleichtert den Übergang zwischen Ausbildung und Arbeitswelt sowie zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen und zwischen verschiedenen Ländern.
Academia+ wird sich auf den Austausch von Erfahrungen mit Beratungs- und Orientierungsmethoden konzentrieren, die sich auf spezielle sozioökonomische und politische Begriffe in den einzelnen Ländern beziehen.

 
Academia + konzentriert sich auf folgende Arbeitsbereiche:

  • 01 C-STEP 1 „Beratung von Migranten und Flüchtlingen" - didaktischer Rahmen, Einheiten und Ausbildungsmittel
  • 02 C-STEP 2 „Zukunftsberufe" - didaktischer Rahmen, Einheiten und Ausbildungsressourcen
  • 03 C-STEP 3 „Demografischer Wandel" - didaktischer Rahmen, Einheiten und Trainingsressourcen
  • 04 Medienzentrum und Lernumgebung - Ergänzende Inhalte, Materialien und Ressourcen
  • 05 Webportal für Teilnehmer, Berater und Berater sowie Berater und Dozenten

 

Projektbeteiligte innerhalb der EU

  • Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) (www.hdba.de), Deutschland
  • Sociedade Portuguesa de Inovacao – Consultadoria Empresarial e Fomento da Inovacao S.A. (www.spi.pt), Portugal
  • Aspire Igen Group Limited (www.aspire-igen.com), Großbritannien
  • Applied Vocational Psychology and Policy Research Unit (AVOPP) (www.avopp.lu), Luxemburg
  • VŠĮ “EMUNDUS” (www.emundus.eu), Litauen

 

Kontakt
https://academiaplus.eu/