You are here:  Hochschule > Organisation > Lehrende > Profil Brüning > Person Brüning

Prof. Dr. Eva Brüning

 

Frau Prof. Dr. Eva Brüning ist seit Mai 2019 Professorin für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal und Organisation an der HdBA in Mannheim.

 

Von 2002 bis 2007 studierte sie Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und hat an selbiger Universität am Lehrstuhl für ABWL, Personalwesen und Arbeitswissenschaften von Prof. Dr. Oechsler im Jahr 2012 promoviert. In ihrer Dissertation beschäftigte sich Frau Prof. Dr. Brüning mit der regionalen Arbeitsmarktentwicklung in der Metropolregion Rhein Neckar. Der Titel der Dissertation lautet „Ressourcenausstattung als strategischer Erfolgsfaktor der Regionalentwicklung - Eine Analyse am Beispiel der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar“.

 

Im Anschluss an ihre Zeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promovendin an der Universität Mannheim war Frau Prof. Dr. Brüning als wissenschaftliche Mitarbeiterin und später stellvertretende Projektleiterin im Projekt BEST WSG an der HdBA in Mannheim beschäftigt. Nach Abschluss des Projektes im Jahr 2017 wechselte sie nach Bonn zum Hochschullehrerbund Bundesvereinigung e.V. und führte das Projekt „Integration von Migrantinnen und Migranten in Bildung und Erwerbsarbeit“ bis Ende August 2018 durch. Von 2017 bis 2019 war Frau Prof. Dr. Brüning zudem als freiberufliche wissenschaftliche Beraterin und Dozentin tätig.

 

Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit behandelte Frau Prof. Dr. Brüning ein breites Spektrum in den wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen BWL (insbesondere allgemeine BWL, Personalmanagement, Personalentwicklung, Performance Management und Personalführung) sowie Volkswirtschaftslehre (insbesondere in den Fächern Mikroökonomik und Wirtschaftspolitik). Weitere Kenntnisse eignete sie sich durch ihre Dozententätigkeiten in den Disziplinen Beratung, Psychologie und Arbeitsrecht an. Ihr ausgeprägtes Interesse für interdisziplinäre Ansätze wurde nicht zuletzt durch die vielfältigen Erfahrungen in Lehre und Forschung geweckt.

 

Frau Prof. Dr. Brüning baute ihre didaktischen Fähigkeiten durch den Erwerb des Baden-Württemberg-Zertifikats für Hochschuldidaktik aus und entwickelte diese durch Lehraufträge als freiberufliche Dozentin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, dem FORUM - Institut für Management GmbH und der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rhein-Neckar kontinuierlich weiter.

 

 

Weitere Informationen:

 

Profil        Forschung        Veröffentlichungen          Lehre