You are here:  Studium > Bachelorstudiengänge > Auswahl und Zulassung

Auswahl und Zulassungsverfahren der Bachelorstudiengänge


Der Zugang zu den beiden Bachelor-Studiengängen kann mit folgenden Bildungsabschlüssen erfolgen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Notendurchschnitt ≤ 2,9
  • Fachgebundene Hochschulreife, Notendurchschnitt ≤ 2,4
  • Fachhochschulreife, Notendurchschnitt ≤ 2,4
  • eine durch Rechtsvorschrift oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung

Weitere Informationen zur Anerkennung von Bildungsabschlüssen finden Sie hier.

Über die Zulassung zum Studium entscheidet ein mehrstufiges Auswahlverfahren. Für beruflich Qualifizierte besteht unter den Voraussetzungen des § 59 Abs. 1 bis 3 des Landeshochschulgesetzes von Baden-Württemberg ebenfalls die Möglichkeit des Hochschulzugangs.
Die Studierenden schließen vor Beginn des Studiums einen Ausbildungsvertrag über das duale Studium mit ihrer Agentur für Arbeit vor Ort ab.
 

Wie Sie sich bewerben

Das Auswahlverfahren für das Anfang September jeden Jahres beginnende Studium wird durch die regionalen Agenturen für Arbeit durchgeführt und beginnt in der Regel ein Jahr im Voraus.
Bitte bewerben Sie sich auf ausgeschriebene Studienplatzangebote bei nur einer Agentur für Arbeit in der Nähe Ihres Wohnortes.

Unter www.arbeitsagentur.de/karriere finden Sie aktuelle Studienplatzangebote. Hier erhalten Sie auch Auskunft über aktuelle Bewerbungsfristen.
Eine Bewerbung um einen Studienplatz direkt bei der Hochschule ist nicht möglich.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit

  • aussagekräftigem Anschreiben
  • ausführlichem Lebenslauf
  • Zeugniskopien (11., 12., 13., Klasse)
  • Kopien von weiteren Zeugnissen (zum Beispiel Praktika)
  • ggf. Kopie des Schwerbehindertenausweises oder Nachweis der Gleichstellung.

reichen Sie bitte mit Ihrer Bewerbung ein.

In einem mehrstufigen Auswahlverfahren in den Agenturen für Arbeit und der Hochschule werden die bestgeeigneten zukünftigen Studierenden ausgewählt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Hinweis zum Einstellungsjahrgang 2018

 

Wir stellen unser Bewerbungsverfahren für den Einstellungstermin 1. September 2018 um. Bereits ab dem 15. August 2017 wird eine Online-Bewerbung möglich sein. Idealerweise bewerben Sie sich ab 15. August direkt online.