Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Sfb Symposium über die Zukunft der beruflichen Weiterbildung

Beteiligung der HdBA mit fachlicher Expertise

Wie gestaltet sich eine zukunftsorientierten Bildung? Welche Anforderungen werden künftig an Bildungsinstitutionen gestellt? Warum sollten Unternehmen in Aus- und Weiterbildung investieren? 
Diesen und weiteren Fragen widmen sich Experten*innen am Symposium «Zukunft der beruflichen Weiterbildung», ausgerichtet von der Höheren Fachschule Technik und Management (sfb) im Schweizer Dietikon. 
Die Veranstaltung vermittelt Einblicke in die Megatrends zukunftsorientierter Bildung und lädt ein zum fachlichen Austausch und zu angeregten Diskussionen.
Prof. Dr. Andreas Frey, Rektor der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) und ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Kompetenzforschung, gibt in seinem Vortrag einen Ausblick auf die Ausgestaltung einer zukunftsorientierten (Weiter-)Bildung und der damit verbundenen Auswirkungen, Entwicklungen und Herausforderungen.

 

Das Symposium findet am Mittwoch, 15. September 2021, von 9.00-12.30 Uhr statt. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: https://campus.sfb.ch/landingpages/Symposium