Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Guide My W@y bei wichtigen Arbeitstreffen vertreten

Thematisches Monitoring und Workshop zur Bildungsberatung

Guide My W@y-Projekt der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit nahm am 23. April 2015 an einer Monitoringveranstaltung der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn teil.

Insgesamt neun Projekte aus dem Erasmus+ Programm und dem Programm für lebenslanges Lernen (PLL) waren vertreten, um sich zu unterschiedlichen Projektmethoden, -ansätzen und Produkten auszutauschen und kreative Ideen für die eigene Projektarbeit zu bekommen. Die Projekte sind in den Feldern der beruflichen, Erwachsenen- und Hochschulbildung sowie der Jugendpolitik aktiv. Sie präsentierten sich anhand von individuellen Postern und stellten dar, welche Rolle Beratung in ihren Projekten spielt.
  

Am 19. Mai 2015 fand ein Workshop für Bildungsberatung statt, zu dem Projektvertreterinnen und -vertreter der beiden EU-Bildungsprogramme (Erasmus+ und  PLL) eingeladen wurden. Auch Guide My W@y war vertreten. Die Teilnehmenden trafen wichtige Akteure aus den Bereichen Bildung und Politik und beleuchteten das Thema Bildungsberatung auf nationaler und europäischer Ebene.
Durch den Workshop erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und bekamen durch einen gezielten Austausch die Möglichkeit, Bedürfnisse für jeden Arbeitsbereich im Bereich der Bildungsberatung zu erkennen und kreative Impulse zu setzen.