Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Erfolgreicher Theorie-Praxis-Transfer

Workshop-Reihe des Projektes BEST WSG und des Caritasverbandes Heidelberg vermittelt Grundlagen für eine zukunftsorientierte Personalentwicklung.

Im Rahmen eines Theorie-Praxis-Transferprojektes kooperierte das von Frau Professor Dr. Türkan Ayan geleitete Projekt BEST WSG im vergangenen Jahr erfolgreich mit dem Caritasverband Heidelberg.

Führungskräfte und Mitarbeiter von zwei Altenpflegeheimen des Verbandes befassten sich in vier Workshops mit Ansätzen zur Gewinnung, Bindung und Qualifizierung von Mitarbeitenden. Die Konzeption und Moderation der Veranstaltungen übernahmen Dr. Jürgen Zieher, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Projektes BEST WSG, und Roswitha Lemme, Koordinatorin Altenhilfe des Caritasverbandes.

Dr. Zieher stellte zudem aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema "Quereinsteiger in die Pflege" vor.

In der vom Diözesancaritasverband Freiburg herausgegebenen Zeitschrift "caritas-mitteilungen" ist jetzt ein Überblicksartikel zur Workshop-Reihe erschienen, der hier als Download zur Verfügung steht.