Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Große Resonanz - Fachtagung „Frauen. Arbeit. Lebenswelten“.

Die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit veranstaltete am 5. April 2019 am Campus Schwerin eine Fachtagung zum Thema "Frauen. Arbeit. Lebenswelten – Praxis trifft Wissenschaft zum Diskurs: Potenziale heben, Beschäftigung fördern".

Mehr als 300 Teilnehmerinnen  und Teilnehmer beschäftigten sich mit den zentralen Fragen, wie Beschäftigungspotenziale von Frauen entdeckt, gehoben, genutzt und wie Frauen qualifiziert und gefördert werden können, um bestmögliche Beschäftigung zu gewährleisten.
   
Hierbei wurden am Vormittag Impulse durch den Vorstand der BA, Valerie Holsboer, eingebracht als auch biografische Einblicke durch anwesende Unternehmensvertreterinnen auf einer Podiumsdiskussion gegeben.
Europäische Gäste aus England, Litauen und Spanien präsentierten an Posterständen ihre länderspezifische Projektarbeit, Frauen mit Blick auf den Arbeitsmarkt zu fördern. Passend zum europäischen Bezug nahm Frau Prof. Dr. Friederike Maier in ihrem wissenschaftlichen Vortrag einen Abriss zur Entwicklung der Erwerbsarbeit von Frauen im Ländervergleich vor. Die von ihr dargestellten einflussnehmenden Faktoren auf Erwerbsarbeit von Frauen konnten für die Diskussionsrunden am Nachmittag genutzt werden, um Erfahrungswerte der Diskutanten daran zu reflektieren.
    
Im gewünschten Sinne konnte mit der Fachtagung eine Brücke zum wirtschaftlichen und sozialen Umfeld der HdBA ermöglicht werden.