Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Duales Studium mit hervorragender Bewertung

Das Wirtschaftsmagazin ´Capital´ veröffentlichte Ende Oktober zum dritten Mal eine Studie zu den besten Ausbildungsbetrieben. Die Bundesagentur für Arbeit ist ganz vorne mit dabei.
 
In der Studie haben 445 Unternehmen gut bzw. sehr gut abgeschnitten und gehören somit zu den besten Ausbildungsbetrieben deutschlandweit.
Darunter ist auch die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit 5 von 5 Sternen im Bereich Ausbildung sowie 5 von 5 Sternen im Bereich Duales Studium.
 
Das geht aus der Studie „Deutsche beste Ausbilder“ hervor, die das Wirtschaftsmagazin ´Capital´ in seiner Ausgabe 11/2019 zum dritten Mal mit der Talentplattform ´Ausbildung.de´ und den Personalmarketing-Experten von TERRETORY Embrace durchgeführt hat.
 
Die Bundesagentur für Arbeit bietet interessierten Bewerberinnen und Bewerbern an ihrer eigenen Hochschule zwei duale Bachelorstudiengänge an.
Die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) mit Sitz in Mannheim und Schwerin qualifiziert pro Jahr rund 550 Studierende für arbeitsmarktpolitische Aufgaben und bereitet sie optimal für ihre zukünftigen Aufgaben bei der Bundesagentur für Arbeit vor.
Zur Wahl stehen die Studiengänge ´Arbeitsmarktmanagement´ und ´Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung´.
 
 
Weitere Informationen zum Studium und zur Bewerbung um einen Studienplatz