Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Publikation zum Thema Berufliche Beratung Älterer erschienen

Prof. Dr. Bernd-Joachim Ertelt und Prof. Dr. Michael Scharpf veröffentlichen Sammelband für Beratungsfachkräfte und -einrichtungen

Die Bedeutung beruflicher Beratung Älterer wird aus individueller, arbeitsmarktbezogener und gesellschaftlicher Sicht gegenwärtig in allen einschlägigen nationalen und internationalen Dokumenten betont. Allerdings fehlt bislang eine systematische, wissenschaftsbasierte und praxisrelevante Auseinandersetzung mit den sich daraus ergebenden Anforderungen für Beratungsfachkräfte und Institutionen.

 

Im Zuge aktueller Projekte an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) ist im Juni 2017 ein Sammelband mit 14 Artikeln aus dem In- und Ausland zur beruflichen Beratung Älterer entstanden. Die Publikation beinhaltet wesentliche Facetten des aktuellen Forschungs- und Entwicklungsstandes. Die Beiträge zur angewandten Beratungsforschung, Qualifizierung der Beratungsfachkräfte und zu guten Praxisbeispielen ermöglichen eine Betrachtung der Thematik aus verschiedenen Perspektiven.

Die von Prof. Dr. Bernd-Joachim Ertelt und Prof. Dr. Michael Scharpf (beide HdBA) herausgegebene Publikation ist im Peter Lang Verlag erschienen.

https://www.peterlang.com/view/9783631726822/fm_toc.xhtml?pdfVersion=true

 

 
Ertelt, Bernd-Joachim; Scharpf, Michael (Hrsg.) (2017): Berufliche Beratung Älterer. Frankfurt: Peter Lang, ISBN 978-3-631-72680-8