Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Große Resonanz bei internationaler Fachtagung – ein Tagungsrückblick

HdBA, dvb und nfb veranstalteten am 22. und 23. März 2018 die gemeinsame Fachtagung "Ethik in der Beratung". Vertreter und Vertreterinnen aus der Beratungspraxis und aus der Wissenschaft diskutierten mit Studenten der HdBA über Grundsätze der ethischen Orientierung des eigenen Handelns und geben Entscheidungshilfen, wie ethisch verantwortungsvoll beraten werden kann.

Mehr als 300 Beraterinnen und Berater, Expertinnen und Experten aus dem Feld der Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung, der psychosozialen Beratung, der Personal- und Organisationsberatung, des Coaching und der Supervision sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft und Verbänden ebenso wie zahlreiche Studierende der HdBA beschäftigten sich mit der Frage, wie manche Lücke zwischen „hehrem Anspruch und rauer Wirklichkeit“ bei ethischen Dilemmata geschlossen werden könnte.

Denn darüber herrschte weitgehend Einigkeit: Die gesetzlichen, institutionellen und geschäftspolitischen Rahmenbedingungen, unter denen Beratung in den verschiedenen Kontexten stattfindet, sind nicht immer vereinbar mit den professionellen Ansprüchen an eine ethisch verantwortungsvolle Beratung.

 

Lesen Sie hier den Kurzbericht zur Fachtagung.